Über mich - Art of Margot Mitterhuber

Direkt zum Seiteninhalt
Alles hat seine Zeit!

JETZT habe ich wieder mit dem Malen begonnen.
                                                     JETZT habe ich Ruhe, Muße und Geduld.

Es einfach zu tun, weil es Spaß macht, weil man Zeit und Raum vergisst und sich mit seinen Sinnen darauf einlassen kann.
Schöne Dinge kreieren, der Fantasie wieder freien Lauf zu lassen, das ist mein Ziel.

Im Moment bevorzuge ich die Aquarellmalerei. Mit dieser Lasur-Technik versuche ich die Leichtigkeit, Durchsichtigkeit und Vielschichtigkeit darzustellen.
Die Stimmungen einfangen oder die Zartheit wiedergeben.
Gleichzeitig eine Herausforderung mutiger zu werden, manches zuzulassen, fließen zu lassen, nicht alles steuern zu können – dem Zufall überlassen.
Ich sehe das Malen als einen Prozess an. Wohin dies führt – da bin ich selbst gespannt und neugierig - lasse mich gerne von mir selbst überraschen.


Zurück zum Seiteninhalt